die jugend von heute

haben am mittwoch in der faust gespielt. da wurden ordentlich ärsche getreten. spermbirds, die als vorband auftraten, waren eher so langweilig. lustige anekdote in diesem zusammenhang auch der fakt, daß das anwesende publikum relativ „alt“ für ein punk bzw. hc-konzert war. aber so ist sie eben die jugend von heute.

hier das video von „break down the walls“ vom mittwoch:

für den oppa hier auch noch das video von no more inkl. metzgerwagen-verfolgen-szene:


2 Antworten auf „die jugend von heute“


  1. 1 derdude 29. Mai 2011 um 23:27 Uhr

    schade das hier nix mehr geht!

  2. 2 szeneputzen 31. Mai 2011 um 10:15 Uhr

    vielleicht kommt bald was neues. es gibt da planungen.

    mich wundert vielmehr, daß hier noch wer vorbeischaut.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.