Archiv für Oktober 2008

EYHO über chaostage film

der eat your heart out blog berichtet in zwei artikeln über die geplante premiere des chaostage-films.

in einer mir zugespielten meldung aus dem EYHO-newsletter heißt es weiterhin:

Alec finished his score for film „Chaostage“ over the summer. There will be a pre-premiere screening and party in Hannover on the 3rd of October.
For those who don‘t know: this is the national holiday, the day of the re-unification of Germany.
BILD Zeitung (biggest tabloid in Germany) has reported that police is preparing for a massive riot. Neo-Nazi skinheads have threatened to storm the event.

ein riesiger bulleneinsatz und angekündigte naziaktionen (á la „Ordnungstage“ – die von den JN 1996 (?) in hannover angekündigt, aber nicht durchgeführt wurden) würden wahrscheinlich besstes material für die feuchten träume von herrn altenburg liefern. doch zumindest im ausschnitt der bild hannover, der bei EYHO zu sehen ist, erwähnt nichts von alledem und auch ein blick aus dem fenster bringt eher die erkenntnis, daß das wetter immer noch schlecht ist, läßt aber nicht mal ein bißchen auf und ab fahrenden bullenwagen erkennen.

da bin ich also gespannt, was am freitag hier los ist.